Christianes Rezept zum Nachbacken

Christianes Rezept zum Nachbacken

Christianes Lieblingstorte


Christiane Steiners Lieblingstorte

Christiane Steiners Lieblingstorte

Zutaten

  • 1 heller Tortenboden (z. B. aus der Bäckerei Siemank)
  • 1 Dose Pfirsiche, 500 g Sahne,
  • 250 g Crème fraîche und 250 g Schmand,
  • 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker,
  • 1 Päckchen Zitroback oder ähnliches,
  • 10 Blatt Gelatine

Zubereitung

  1. Die Gelatine in eiskaltem Wasser einweichen
  2. Tortenboden zwei oder dreimal teilen (je nachdem wie hoch er ist) – den dritten Teil kann man einfrieren oder für eine andere Torte verwenden
  3. Die Pfirsiche abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden
  4. Die Sahne steif schlagen
  5. Zucker und Vanillezucker sowie Zitrone mit Schmand und Crème fraîche vermischen, eine Prise Salz dazu
  6. Sahne und Schmandmasse vorsichtig vermischen
  7. Die Gelatine tropfnass in einer Schüssel im Wasserbad oder in wenigen Sekunden in der Mikrowelle schmelzen. Etwas Sahnecreme unter die Gelatine rühren, dann diese Mischung unter die restliche Sahnecreme ziehen
  8. Pfirsichwürfel unter die Sahnecreme ziehen
  9. Pfirsich-Schmandmasse auf einem Tortenboden verteilen und einen zweiten Torten­boden auflegen
  10. Torte ca. 3 Stunden kühlen, anschließend Torte herausschneiden
  11. Vor dem Servieren mit Puderzucker absieben, ggf. Früchte arrangieren
    Lässt sich auch mit Erdbeeren, Himbeeren oder Heidelbeeren herstellen.