Norberts Rezept zum Nachbacken

Norbert Wiederholds Napfkuchen

Norbert Wiederholds Napfkuchen

Norberts Rezept zum Nachbacken

Norberts Mandarinen­napf­kuchen

Zutaten

  • 300 g Mehl, 175 g Margarine,
  • 180 g Zucker, 1 Prise Salz,
  • 1 Päckchen Vanillezucker,
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange,
  • 6 Eier,
  • 1 Päckchen Backpulver,
  • 1 Dose Mandarinen,
  • Puderzucker

Zubereitung

  1. Eier, 1 Prise Salz, Zucker, Orangenschale und Margarine werden schaumig geschlagen.
  2. Danach das Backpulver und Mehl zugeben.
  3. Zum Schluss Mandarinen unterheben und den Teig in eine gefettete Napf­kuchenform geben.
  4. Den Kuchen bei 200 °C im vorgeheizten Ofen ca. 50 min. backen.
    Zur Kontrolle mit einem Holzstäbchen einstechen. Es darf keine Masse am Stäbchen hängenbleiben.
  5. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker absieben.